Sonntag, 31. Mai 2020

Sportabzeichen-Wettbewerb: Sparkasse spendet 15.200 Euro für Breitensport

18. August 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: über Sparkasse Germersheim-Kandel

Kandel – Die Vertreter der erfolgreichsten acht Vereine und neun Schulen im Landkreis Germersheim sowie der Südpfalzwerkstatt Wörth feierten ihre sportlichen Leistungen im Rahmen der Preisverleihung des Sportabzeichen-Wettbewerbs 2017 im Kasino der Sparkasse in Kandel.

Zum neunten Mal unterstützte die Sparkasse Germersheim-Kandel den Wettbewerb, bei dem diesmal insgesamt 3.051 Sportabzeichen gewertet wurden. Die Wettbewerbskriterien erfüllt, also mindestens 10 Sportabzeichen absolviert, hatten insgesamt 13 Schulen und 15 Sportvereine aus dem Landkreis Germersheim sowie die Südpfalzwerkstatt Wörth. Pro gewertetem Sportabzeichen gab es 5 Euro.

Gemeinsam mit Landrat Dr. Fritz Brechtel überreichte Sparkassenvorstand Siegmar Müller mit seinen Vorstandskollegen Peter Dudenhöffer und Achim Seiler symbolisch den Gesamtspendenbetrag in Höhe von 15.200 Euro an die Präsidentin des Sportbundes Pfalz, Elke Rottmüller sowie den Sportkreisvorsitzenden Alois Herrmann. Die Mittelverteilung übernimmt der Sportbund Pfalz.

Die drei erfolgreichsten Vereine waren der TV 1890 Rheinzabern e.V. mit 196 Sportabzeichen (980 Euro) sowie der TSV Kandel 1886 e.V. mit 192 Sportabzeichen (960 Euro) und der TV 1883 Schwegenheim e. V. mit 116 Sportabzeichen (580 Euro).

Auf den weiteren Rängen platzierten sich die Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. (87 Sportabzeichen/435 Euro), der TV „Palatia“ e.V. Hatzenbühl (74 Sportabzeichen/370 Euro), der Turnverein 03 Wörth e. V. (72 Sportabzeichen/360 Euro), der TGV Leimersheim
e. V. (67 Sportabzeichen/335 Euro) und die Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim e. V. (56 Sportabzeichen/280 Euro).

Bei den Schulen siegte wie in den Vorjahren das Europa-Gymnasium Wörth mit insgesamt 651 Sportabzeichen und erhielt dafür 3.255 Euro.

Den zweiten Rang belegte das Johann-Wolfgang-Goethe-Gymnasium Germersheim mit 403 Sportabzeichen (2.015 €). Über 1.815 Euro freute sich die Integrierte Gesamtschule Wörth, an der 363 Schülerinnen und Schüler das Sportabzeichen ablegten.

Es folgten die IGS Rheinzabern (115 Sportabzeichen/575 €), die Grundschule Bellheim (86 Sportabzeichen/430 Euro), die Lina-Sommer-Grundschule Jockgrim (66 Sportabzeichen/330 Euro), die Grundschule Schwegenheim (60 Sportabzeichen/300 Euro), die Integrierte Gesamtschule Kandel (58 Sportabzeichen/290 Euro) sowie die Dammschule Wörth (40 Sportabzeichen/200 Euro).

Die 132 Sportler aus der Südpfalzwerkstatt in Wörth nahmen in der Sonderklasse ebenfalls am Wettbewerb teil und wurden mit 660 Euro für ihre Leistungen belohnt.

„Die Sparkasse Germersheim-Kandel fördert seit Jahrzehnten den Breitensport hier in der Region und legt so die Grundlage dafür, dass die Menschen finanziell wie sportlich neue Bestmarken erreichen. Bereits seit neun Jahren veranstalten wir den Sportabzeichen-Wettbewerb und schütteten in diesem Zeitraum rund 130.000 Euro aus“, zog Vorstandsmitglied Siegmar Müller in seiner Begrüßung ein Resümee.

Die Sparkasse hat auch für 2019 wieder die Förderung des Breitensports im Landkreis Germersheim im Rahmen des Sportabzeichen-Wettbewerbes zugesagt. Birgit Liebel, Sportabzeichenbeauftragte des Kreises, begrüßte die Ausrichtung des Wettbewerbs: „Wir freuen uns, dass die Sparkasse den Sportabzeichen-Wettbewerb regelmäßig veranstaltet. Er ist nicht nur ein riesiger Motivationsschub für sportliche Leistungen, sondern fördert durch das sachbezogene Preisgeld auch die Rahmenbedingungen in den Sporthallen und auf den Sportplätzen im Landkreis Germersheim.“

Seit dem 1. April heißt es deshalb für Schulen, Sportvereine und alle anderen wieder: Dabeisein ist einfach! Der Sportabzeichen-Wettbewerb 2018 läuft bis zum 31.12.2018.

Auf www.sportabzeichen-wettbewerb.de können sich alle Interessierten informieren und ihr Team direkt für die Teilnahme anmelden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin