Dienstag, 25. Januar 2022

Speyer: Weihnachtsmarkt-Beschicker Barth baut Stände nach positivem Corona-Test ab

7. Dezember 2021 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild: Pfalz-Express

In Speyer hat Beschicker Patrick Barth, der mit drei Verzehrständen auf dem Weihnachtsmarkt im Bereich der Alten Münze vertreten war, seine Bunden am Samstag abgebaut.

In der Beschicker-Versammlung am 3. Dezember hatte die Stadt den Schaustellerbetrieben angeboten, ihre Stände selbstbestimmt abzubauen, sollte sich die Teilnahme für sie nicht mehr lohnen.
Von diesem Angebot hat Barth nun Gebrauch gemacht, nachdem am Freitag einer seiner Mitarbeiter mit einem Schnelltest positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Der betroffene Mitarbeiter war die Woche über zwar nicht im Dienst, ist allerdings mit Kollegen gemeinschaftlich untergebracht. Barth hatte dann in Rücksprache mit der Verwaltung vorsorglich Quarantänemaßnahmen ergriffen und sich entschlossen, seine Buden abzubauen.

Sonntags bleibt der Markt wegen des zu erwartenden Besucheransturms grundsätzlich geschlossen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin