Donnerstag, 18. August 2022

Speyer: Toter aus Badesee geborgen

20. Juli 2022 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Regional

Symbolfoto: Pfalz-Express

Speyer – Am Dienstagnachmittag (19. Juli 2022) gegen 14 Uhr bemerkten Badegäste am Badesee Binsfeld eine leblose Person im Wasser. Die Rettungskräfte konnten dann nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nach ersten Ermittlungen dürfte es sich bei dem Verstorbenen um einen 24-Jährigen aus Speyer handeln, der seit dem 17. Juli 2022 vermisst wurde.

Der Mann war am Sonntag mit Freunden zum See gefahren. Nachdem er in der Badehose zum See gelaufen und nicht mehr zurückgekommen war, hatten sie ihn als vermisst gemeldet. DLRG, Taucher und Spürhunde hatten nach dem jungen Mann gesucht, ihn aber nicht finden können.

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen