Donnerstag, 18. Juli 2024

Speyer: Brennender Feuermelder in Flüchtlingsunterkunft

12. Dezember 2019 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Migranten in der AfA Speyer in der ehemaligen Kurpfalz-Kaserne.

AfA Speyer in der ehemaligen Kurpfalz-Kaserne.
Archivbild: Pfalz-Express

Speyer – Am Donnerstag gegen 2 Uhr geriet in der Aufnahmeeinrichtung für Asylsuchende in der Spaldinger Straße ein an der Decke angebrachter Feuermelder im Flur eines Unterkunftskomplexes in Brand.

Beim Eintreffen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei hatte der Sicherheitsdienst der Einrichtung das betroffene Gebäude bereits evakuiert und den Feuermelder abgelöscht. Löschmaßnamen seitens der Feuerwehr waren nicht mehr erforderlich.

Personen wurden nicht verletzt, ein Gebäudeschaden war nicht feststellbar. Zur Brandursache können derzeit keine Angaben gemacht werden. Polizeiliche Ermittlungen diesbezüglich wurden aufgenommen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen