Sonntag, 20. Oktober 2019

Speyer: Bewaffnete überfallen Tankstelle

6. Dezember 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Speyer – Drei maskierte Täter haben am Montagabend eine Tankstelle in der Landauer Straße überfallen.

Die Täter hatten (schwarze) Pistolen dabei. Sie griffen sich die Wechselgeldkasse und zwangen die 35-jährige Kassiererin, sie zu öffnen und das Scheingeld in eine Plastiktüte zu packen.

Danach rannten die Drei aus der Tankstelle. Sie erbeuteten einen kleinen vierstelligen Betrag. Die Kassiererin blieb unverletzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin