Montag, 21. Oktober 2019

SPD-Ortsverband: Mörzheimer Straßen sind schlechtesten im ganzen Stadtgebiet: Verbindungsstraße Mörzheim-Impflingen wird im Sommer saniert

26. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional
Mörzheim. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Mörzheim.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Mörzheim. Für den ersten Abschnitt der Wohnbauflächenerweiterungen in den Landauer Ortsteilen, ist Mörzheim vorgesehen.

In einem Schreiben an OB Hirsch hat der Mörzheimer SPD-Ortsvereinsvorsitzende Dr. Hannes Kopf auf wesentliche Aspekte bzgl. der Erschließung des Gebietes hingewiesen.

„Eine Untersuchung der Stadt (Straßenzustandserhebung) belegt, dass die Straßen in Mörzheim mit die schlechtesten im gesamten Stadtgebiet sind.

Es ist daher erfreulich, dass für die Sanierung der Unterstraße und der Herrenstraße im Haushalt 2017 Mittel vorgesehen sind. Die Planungen sollen im Jahre 2017 vergeben werden, die Baumaßnahmen sind in den Jahren 2018/2019 vorgesehen.

Im Sommer 2017 soll es endlich auch los gehen mit der Sanierung der Verbindungsstraße von Mörzheim nach Impflingen. Landeszuschüsse für diese Maßnahme sind beantragt.
Die SPD-Ortsbeiratsmitglieder Svenja Brandherm, Ralf Haug, Matthias Klundt, Sven Klundt und Oliver Kopf – sind sich einig: Diese wichtige Straße (Zubringer zur A 65) muss unbedingt ausgebessert werden, andernfalls kann ein verkehrssicherer Zustand auf Dauer nicht erhalten werden.“

Dr. Hannes Kopf: „Ich habe mich in den letzten 10 Jahren intensiv für die Sanierung der Impflinger Straße (außerorts) eingesetzt und bin daher sehr froh, dass die Sanierung nun endlich in greifbarer Nähe ist. Die Sanierung wurde mehrfach verschoben.“ (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin