Freitag, 03. April 2020

Sparkasse Rhein-Haardt bündelt präventiv ihre Filialen auf 13 große Beratungszentren

21. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Wirtschaft in der Region

Foto: dts nachrichtenagentur

Bad Dürkheim. Die Sparkasse Rhein-Haardt wird ab Montag, 23. März 2020 weitere Filialen vorübergehend schließen um präventiv Kontaktrisiken für Kunden und Mitarbeiter zu reduzieren.

Mit den Maßnahmen stellt die Sparkasse die kreditwirtschaftliche Infrastruktur für ihre Kunden und eine nach wie vor stabile Versorgung mit Finanzdienstleistungen sicher. Aufgrund der weiteren Entscheidungen des Bundes und Landes zur Eindämmung des Coronavirus leistet auch die Sparkasse Rhein-Haardt ihren Beitrag hierzu.

„Damit begrenzen wir zum Schutz vor gesundheitlichen Risiken bei unseren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern die Kontaktpunkte auf ein notwendiges Maß“, so Vorstandsvorsitzender Andreas Ott. „Dies erlaubt es uns weiterhin, die Menschen zwischen Rhein und Haardt verantwortungsvoll mit Beratungs- und Serviceleistungen zu versorgen.

Mit den 13 verbleibenden großen Beratungszentren sind wir im Landkreis Bad Dürkheim sowie in den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal gut aufgestellt. Die temporären Schließungen von weiteren Filialen dienen der Verfügbarkeit von Mitarbeitern, die wir in den großen Geschäftsstellen bündeln, um so auch präventiv für mögliche Ausfälle gerüstet zu sein. Selbstverständlich können mit den Beratern einer der geschlossenen Filialen nach wie vor Termine, jedoch dann in den 13 übrigen Geschäftsstellenstandorten, vereinbart werden.

Oberstes Ziel unseres Maßnahmen-Pakets ist für uns hierbei die Sicherstellung der Zahlungsverkehrsinfrastruktur sowie Bargeldversorgung der Bevölkerung, die uneingeschränkt mit unserem großen, gesamten Geldautomatennetz von 69 Geräten abgebildet wird. In den geschlossenen Filialen sind vorhandene Selbstbedienungs-Geräte und etwaige Geldautomaten weiterhin zugänglich.

Wir empfehlen allen Kunden zum eigenen Schutz Serviceleistungen, die nicht zwingend einen persönlichen Besuch erfordern, bequem telefonisch über unser KundenDialogCenter oder online zu erledigen“, so Ott.

Das 27-köpfige Team im KundenDialogCenter kann viele Serviceleistungen telefonisch annehmen, wie beispielsweise Überweisungen ausführen, Daueraufträge anlegen, ändern, Lastschriften zurückgeben und schnell erledigen. Auch wichtige Beratungstermine können darüber vereinbart werden. Erreichbar ist das KundenDialogCenter montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter 06322 937-0.

Kunden, die bereits Online-Banking nutzen, können Überweisungen und zahlreiches mehr bequem digital tätigen. Das Elektronische Postfach bietet den Abruf von Kontoauszügen, Vertragsdokumenten oder Informationen des Beraters, ohne eine Filiale aufsuchen zu müssen.

Auch die Vereinbarung von Terminen ist über die Internet-Filiale möglich. Unter www.sparkasse-rhein-haardt.de/service sind sämtliche Serviceleistungen zu finden. Auch die Beantragung von Online-Banking-Zugängen für die Konten, um künftig unabhängig von Öffnungszeiten zu sein.

Folgende 13 große Beratungszentren sind weiterhin vollumfänglich geöffnet:

• Bad Dürkheim
• Deidesheim
• Frankenthal – Bahnhofstraße
• Frankenthal – Wormser Straße
• Frankenthal – Albrecht-Dürer-Ring
• Freinsheim
• Grünstadt
• Haßloch
• Hettenleidelheim
• Lambrecht
• Neustadt – Hambacher Höhe
• Neustadt – Schütt
• Neustadt – Spitalbachstraße

Die Sparkasse Rhein-Haardt informiert auf der Seite www.sparkasse-rhein-haardt.de/fuersieda jeweils aktuell über Neuigkeiten zum Service des Instituts sowie über vielzählige Fragen im Umgang mit Geld, zu Bezahlmöglichkeiten mit Karten sowie der Kredithilfe für Gewerbetreibende.

„Wir hoffen auf das Verständnis unserer Kunden in dieser nie dagewesenen Situation. Kein Kunde muss Sorge um sein Erspartes haben und auch das Geldabheben am Automaten ist gesichert. Alle Mitarbeiter der Sparkasse Rhein-Haardt tun mehr als das Mögliche, um unseren Kunden bestmöglich zur Seite zu stehen“, so Sparkassenvorstandsvorsitzender Andreas Ott.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin