Dienstag, 04. Oktober 2022

Schwegenheim: Beherzte Bürger helfen bei Täterfestnahme

17. August 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Schwegenheim – Das hatte sich der Täter vermutlich anders vorgestellt: Beim Versuch eines 19-Jährigen aus Speyer, ein Fahrrad aus einem Hof in der Hauptstraße zu klauen, wurde er vom Besitzer des Rads beobachtet und anschließend verfolgt.

Nachdem es dem 59-jährigen Eigentümer gelungen war, sein Rad zu greifen, kam es zu einem Gerangel mit dem Täter, bei dem der 19-Jährige sein Gegenüber bedrohte und beleidigte. Der ältere Mann erlitt dabei Schürfwunden und Schwellungen am Körper. Mehrere Bürger eilten zum Geschehen hinzu und hielten den jungen Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Der Beschuldigte habe sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befunden, so die Polizei. Er wurde zu weiteren Maßnahmen zur Dienststelle gebracht. Ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls, Bedrohung und Beleidigung wurde eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen