Samstag, 28. November 2020

Schwegenheim: B272 nach schwerem Verkehrsunfall gesperrt

17. Mai 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Notarztwagen

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Schwegenheim – Drei Verletzte und ca. 10.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls auf der B272 am Sonntagabend.

Gegen 18:25 Uhr fuhr ein 49-jähriger Autofahrer die B272 aus Fahrtrichtung Landau kommend und wollte auf die B9 Richtung Süden auffahren. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 52-jährigen Autofahrer, die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Durch den Aufprall wurden beide Fahrer schwer und der Beifahrer des 49-jährigen Autofahrers leicht verletzt. Alle Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die B272 wurde in diesem Bereich in beide Fahrtrichtungen für eineinhalb Stunden gesperrt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin