Sonntag, 24. Oktober 2021

Rülzheim: Lastwagen aufgerissen – Ruhezeiten auf dem Seitenstreifen führen zu Unfall auf B9

22. April 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Polizei

Rülzheim – Weil ein LKW-Fahrer seine vorgeschriebene Ruhezeit auf dem Seitenstreifen der B9 in Höhe der Anschlussstelle Rülzheim-Süd verbrachte, kam es am Nachmittag des 20. April zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden.

Der parkende Lastwagen wurde von einem anderen LKW-Fahrer zu spät bemerkt, so dass es trotz eines Ausweichversuchs zum Zusammenstoß kam. Der Auflieger des fahrenden Lastwagens wurde über die gesamte Länge aufgerissen.

Die Trümmerteile verteilten sich über die komplette Fahrbahn, die bis zur Räumung für etwa zwei Stunden nur noch einspurig in Richtung Germersheim befahrbar war.

Der Sachschaden dürfte bei mindestens 30.000 Euro liegen, schätzt die Polizei.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin