Dienstag, 17. September 2019

Regierungsbildung in Rheinland-Pfalz: SPD strebt Ampel mit FDP und Grünen an

27. März 2016 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim, Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Ludwigshafen, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Politik regional, Politik Rheinland-Pfalz, Regional, Rhein-Pfalz-Kreis
Dr. Volker Wissing, Vorsitzender der rheinland-pfälzischen Volker Wissing (FDP). Foto: pfalz-express.de/Licht

Regiert er künftig mit? Dr. Volker Wissing, Vorsitzender der rheinland-pfälzischen FDP, Volker Wissing (FDP).
Foto: pfalz-express.de/Licht

Berlin  – Die SPD in Rheinland-Pfalz umwirbt die FDP für Verhandlungen über einer „Ampel“-Koalition zusammen mit den Grünen.

„Die Koalition aus SPD, FDP und Grünen kann etwas Neues bilden“, sagte Alexander Schweitzer, SPD-Fraktionschef im Mainzer Landtag, der „Welt am Sonntag“.

„Ich würde Regierungsbündnisse nie als Projekt überhöhen. Aber diese `Ampel` kann ein Modell der Mitte darstellen, das sehr gut zu Rheinland-Pfalz passt.“

Es gehe „vor allem um gutes und verlässliches Regieren“, sagte Schweitzer.

Der SPD-Politiker fügte hinzu: „Jeder der drei Partner strahlt auf seine Art Glaubwürdigkeit aus und hat etwas eigenes beizutragen – in einer Regierung, die sozial gerecht auf Arbeitsplätze setzt, auf Wirtschaftswachstum, Mittelstand und ökologische Verantwortung.“

Überaus lobend äußerte sich der SPD-Fraktionschef über den FDP-Landesvorsitzenden Volker Wissing. „Herr Wissing verkörpert geradezu idealtypisch die FDP als bürgerlich-liberale Partei, er ist sehr seriös und zuverlässig“, sagte Schweitzer.

Er halte von Volker Wissing viel, man kenne sich schon seit der Jugend: „Wir besuchten die gleiche Schule und fühlen uns in der Südpfalz zuhause“.

Schweitzer kündigte an, er werde Ende April erneut als Fraktionsvorsitzender kandidieren.

„Ich sehe meine Aufgabe in den kommenden Jahren im Koordinieren und Kommunizieren: Mit zwei Regierungspartnern erfordert dies mehr Zeit als mit einem Partner.“ (dts Nachrichtenagentur/red)

SPD-Fraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer kann sich eine gute Zusammenarbeit mit Volker Wissing von der FDP vorstellen. Foto: pfalz-express.de

SPD-Fraktionsvorsitzender Alexander Schweitzer kann sich eine gute Zusammenarbeit mit Volker Wissing von der FDP vorstellen.
Foto: pfalz-express.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Regierungsbildung in Rheinland-Pfalz: SPD strebt Ampel mit FDP und Grünen an"

  1. Achim Wischnewski sagt:

    Umfaller-FDP mal wieder!
    Siehe FDP-Aussage VOR DER WAHL:

    Der rheinland-pfälzische FDP-Chef Volker Wissing würde nach der Landtagswahl im März keine „Ampel“-Koalition mit SPD und Grünen eingehen, ….
    „Ich halte eine Unterstützung der rot-grünen Politik in Rheinland-Pfalz für ausgeschlossen“, sagte Wissing dem Bonner „General-Anzeiger“ (Dienstag) auf die Frage, ob er auch als Partner für Rot-Grün oder Schwarz-Grün bereit stünde.
    Quelle: http://www.t-online.de/regionales/id_76997118/fdp-landeschef-lehnt-koalitionsoption-mit-rot-gruen-ab.html
    ……………………………………………………………………………….
    Das GEGENTEIL NACH DER WAHL:
    FDP-Landeschef Volker Wissing ist auf „Ampelkurs“ in Rheinland-Pfalz –

    Machtgeile Umfallerpartei FDP abwählen!

    • Acheron sagt:

      Haben Sie etwas anderes erwartet?

      Die FDP hat es Dank ein paar CDU-Abtrünigen wieder auf 6,2% geschafft, die Grünen konnten sich gerade nochmal über die 5%-Hürde retten und jetzt werden wir die nächsten Jahre von diesem Dreigestirn linker Parteien regiert.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin