Montag, 15. Juli 2024

Offenbach: Auto überschlägt sich – Insassen flüchten aus dem Wrack

18. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Pfalz-Express

Offenbach – Dramatische Szenen auf einem Feldweg: Am Montagabend kam es zu einem  Unfall nahe Offenbach, bei dem ein Auto sich überschlug.

Der Vorfall ereignete sich auf einem Feldweg zwischen Offenbach und Landau-Mörlheim. Augenzeugen berichten, dass der Fahrer des Wagens, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit, die Kontrolle verlor, von der Straße abkam und sich das Fahrzeug daraufhin überschlug.

In einer waghalsigen Fluchtaktion befreiten sich drei junge Männer aus dem Wrack, entfernten das Kennzeichen und flohen zu Fuß von der Unfallstelle. Trotz einer großangelegten Suche, unterstützt von einem Polizeihubschrauber und zahlreiche Einsatzkräfte, konnten die Flüchtigen zunächst nicht aufgespürt werden.

Erst Stunden später gab sich ein 20-Jähriger mit leichten Verletzungen in einem lokalen Krankenhaus als einer der Insassen zu erkennen. Im Verlauf der Nacht gelang es der Polizei, auch die beiden anderen Insassen zu ermitteln. Der ebenfalls 20-jährige Fahrer hatte sich leicht verletzt und suchte ebenfalls medizinische Hilfe in einem Krankenhaus.

Die Flucht der Insassen war ein Versuch, sich der Strafverfolgung zu entziehen, da das Fahrzeug nicht angemeldet war. Nun wird gegen den Fahrer wegen Unfallflucht und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen