Montag, 21. Oktober 2019

Nördlicher Kreis Germersheim: Polizei kontrolliert Schleichwege

13. Juli 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
"Schleichweg". Symbolbild Pixbay

„Schleichweg“.
Symbolbild Pixbay

Rülzheim/Bellheim – In den letzten Tagen gingen bei der Polizei mehrere Beschwerden über Autofahrer ein, die verbotenerweise den Feldweg zwischen Bellheim und Rülzheim befahren würden.

Grund für die „Abkürzungen“ ist offenbar die Baustelle in der Bellheimer Hauptstraße. Am Mittwoch kontrollierten Polizisten in der Zeit von 18.45 Uhr bis 19.15 Uhr. Ein Autofahrer wurde verwarnt. Weitere Kontrollen sollen folgen, so die Polizei.

Zeiskam/Lustadt – Seit Beginn der Bauarbeiten auf der K 3 zwischen Zeiskam und Lustadt und der damit verbundenen Vollsperrung häufen sich auch dort bei der Polizei die Beschwerden über Autofahrer, die die Verlängerung der Hohe Straße als Schleichweg benutzen.

Gestern kontrollierten Polizisten in der Zeit von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr das Durchfahrtsverbot an dem Feldweg. 14 Autofahrer wurden verwarnt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin