Freitag, 12. April 2024

„Neustart Klima“ – Klimastreik in Landau am 29. November

23. November 2019 | Kategorie: Landau

Protest der FFF am Rathausplatz.
Foto: Pfalz-Express

Landau –  Am Freitag, den 29. November 2019, protestieren in Landau sowie in über 430 deutschen Städten tausende Menschen im Zuge des vierten internationalen Klimaaktionstages.

Gemeinsam mit Fridays For Future fordern Millionen Menschen weltweit den #NeustartKlima. Start ist um 12.05 Uhr vor der Stadtbibliothek.

Die Aktivisten sind der Ansicht, dass, nach dem in ihren Augen unzureichenden Klimapaket, ein Neustart der Klimaschutzbemühungen in Deutschland notwendig ist. Auf der UN-Klimakonferenz in Madrid soll Verantwortung für globale Klimagerechtigkeit übernommen werden. Fridays for Future fordert die Bundesregierung auf, das Klimapaket grundlegend zu überarbeiten.

„Das Klimapaket muss erneuert werden, weil die Bundesregierung damit auf lokaler Ebene konsequenten Klimaschutz blockiert“, sagt Lara-Philine Rößler, 22, Studentin.

Seit Dezember 2018 streiken monatlich hunderte junge Menschen in Landau. Zudem demonstrieren mittlerweile auch die „Parents“, „Churches“ und „Scientists for Future“ mit den Jugendlichen, für eine sozial gerechte Lösung der Klimafrage.

Gemeinsam laden sie außerdem dazu ein, am Freitag um 18 Uhr am Deutschen Tor bei der Critical Mass für ein fahrradfreundliches Landau zu radeln. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen