Dienstag, 12. November 2019

Neustadt: Zweibeinige Automarder unterwegs

26. April 2018 | 1 Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild Pfalz-Express

Neustadt/Weinstraße – In einer Nacht (25./26.April) wurden insgesamt 10 BMW in Neustadt-Hambach und Neustadt-Diedesfeld aufgebrochen. Der oder die Täter hatten dafür die Seitenscheiben eingeschlagen.

Die Täter entwendeten aus den Fahrzeugen Navigationssysteme, Lenkräder, Steuergeräte und Armaturen im Wert von mindestens 35.000 Euro.

Hinweise an die Kripo Neustadt unter Tel. 06321/8540. (pol/desa)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Neustadt: Zweibeinige Automarder unterwegs"

  1. GGGGGGKKKKKEEEE sagt:

    … und bald wird auch die Kriminalstatistik 2018 vorgestellt, die für das Jahr 2017 einen dramatischen Rückgang der Kriminalität in Deutschland dokumentiert.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin