Dienstag, 15. Oktober 2019

Möbelbörse von Wörther Tafel jetzt auch für Auszubildende, Studenten und Rentner

10. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: Pfalz-Express

Foto: Pfalz-Express

Wörth – Die Tafel e.V. betreibt seit geraumer Zeit auch eine Möbelbörse. Dafür bekommt sie viele Angebote von Bürgern, die Möbel für Bedürftige spenden wollen.

Die Tafel öffnet diese Angebote nun auch für Studenden und Ausbildende, die sich sich ein Zimmer – beispielsweise in einer Wohngemeinschaft – einrichten müssen, teilte der Tafel-Vorsitzende Thomas Stuhlik mit.

„Es wäre schade, wenn diese vielen Angebote auf den Müll wandern“, so Stuhlik. Selbstverständlich gelte das auch für Menschen mit niedrigem Einkommen. „ Auch für Rentner und Rentnerinnen, die nicht bei der Tafel angemeldet sind.“

Auf der Webseite der Tafel sind die zur Verfügung stehenden Möbel aufgelistet.

Kontakt und weitere Auskünfte: Telefon: 0173 – 280 43 10. (red/las)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin