Sonntag, 24. Januar 2021

Maikammer: Handfeste Auseinandersetzung zwischen Rad- und Busfahrer

Zeugen gesucht

31. August 2020 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Maikammer. Kurz vor 11 Uhr überholte gestern Morgen (30. August) auf der L 515 in Richtung Parkplatz Bergstation Kalmit ein Busfahrer einen 44-jährigen Rennradfahrer und seine Begleiterin.

Weil die beiden Radfahrer durch das Überholmanöver angeblich gefährdet wurden, stellten sie am Parkplatz den 59 Jahre alten Busfahrer zur Rede. Es kam zu einer lautstarken Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Radfahrer eine Scheibe des Busses beschädigte.

Zudem versetzte er dem Busfahrer einen Fauststoß ins Gesicht. Die Polizei wurde hinzugerufen, die eine Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Körperverletzung entgegen nahm.

Zeugen, die den Überholvorgang beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06323 9550 mit der Polizei Edenkoben in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin