Sonntag, 14. Juli 2024

Ludwigshafen: Jugendliche beschädigen Wahlplakate

14. März 2021 | Kategorie: Ludwigshafen

Symbolbild: Pfalz-Express

Ludwigshafen-Oggersheim. In Oggersheim kam es in der Nacht zum 14. März zu zwei Sachbeschädigungen an Wahlplakaten.

Zum einen wurden gegen 2 Uhr in der Mannheimer Straße zwei brennende FDP Wahlplakate und zum anderen gegen 4 Uhr zwei beschädigte CDU Wahlplakate am Hans-Warsch-Platz gemeldet.

In beiden Fällen konnten im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei jeweils zwei jugendliche Tatverdächtige gestellt werden.

Ermittlungen, ob die beiden Taten im Zusammenhang stehen, dauern noch an. Die jugendlichen Tatverdächtigen wurden durch die Polizei an die Eltern übergeben.

Zeugen werden gebeten mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de Kontakt aufzunehmen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen