Samstag, 25. September 2021

Spatenstich für das Generationendorf St. Paul – 240 Wohneinheiten entstehen

18. April 2013 | Kategorie: Rheinland-Pfalz

Der erste Schritt ist gemacht: In einigen Jahren wird das Mehrgenerationen-Wohngebiet Jung und Alt als nachbarschaftliche Unterstützergemeinschaft vereinen.

Wittlich-Wengerohr – Auf dem Gelände des ehemaligen Klosters der Steyler Missionare in Wittlich-Wengerohr entsteht in den kommenden Jahren das Gesundheits- und Mehrgenerationendorf St. Paul. Mit dem heutigen Spatenstich beginnt der Bau eines Wohngebietes mit bis zu 240 Wohneinheiten.

Die Ein- und Mehrfamilienhäuser werden sich um Gemeinschaftshöfe gruppieren. Im Angebot sind dabei familiengerechte und Seniorenwohnungen, auch ein Gemeinschaftshaus ist vorgesehen.

„Der demografische Wandel verändert unsere Gesellschaft. Wir brauchen daher neue Formen des gemeinschaftlichen Wohnens, die die nachbarschaftliche Unterstützung stärken“, sagte Staatssekretär David Langner anlässlich des Spatenstichs. „Davon profitieren Familien genauso wie ältere Menschen.“ Staatssekretär Langner betonte besonders die Rolle des Bürgervereins Generationendorf St. Paul e.V., der von Anfang an in das Vorhaben einbezogen worden ist. „Gute Nachbarschaft braucht solch herausragendes Engagement. Ich wünsche dem Mehrgenerationendorf daher eine erfolgreiche Bauphase und dem Bürgerverein ebenso wie den zukünftigen Bewohnern gutes Gelingen und viel Erfolg im nachbarschaftlichen Miteinander“.

Der Bürgerverein, der sich aus dem vom Land geförderten Projekt der lokalen Seniortrainer entwickelt hat, begleitet das Vorhaben von Beginn an. Er hat Interessenten für gemeinschaftliches Wohnen gewonnen und Ideen für die bauliche Wohnform sowie das Gemeinschaftsleben entwickelt. Später will der Bürgerverein sich für das Miteinander im Mehrgenerationendorf St. Paul stark machen. Mit dem Betrieb des Gemeinschaftshauses, Nachbarschaftshilfe und gemeinsamen Festen soll das soziale Leben und das Miteinander von Jung und Alt gefördert werden. (red)

Besichtigung des Geländes.                                 Fotos: AGENTURHAUS Ges. f. Marketing + Kommunikation mbH

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin