Dienstag, 17. September 2019

Landtagswahl 2016: Brandl und Gebhart leiten Arbeitskreise für CDU-Wahlprogramm

30. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional, Regional

Dr. Thomas Gebhart (li) und Martin Brandl.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Kreis Germersheim – Der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU Germersheim) arbeiten federführend am rheinland-pfälzischen CDU-Wahlprogramm mit.

Beide CDU-Politiker aus dem Kreis Germersheim leiten jeweils einen Arbeitskreis.

Thomas Gebhart (Jockgrim) ist für den Arbeitskreis Umweltpolitik verantwortlich. Im Bundestag ist Gebhart Mitglied des Umweltausschusses.

Martin Brandl (Rülzheim) übernimmt die Leitung des Arbeitskreises Wirtschaftspolitik. Brandl ist wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Die CDU Kreis Germersheim ist damit stark vertreten.

„Wirtschaft und Umwelt sind zwei zentrale Themenfelder der Zukunft, die wir weiterentwickeln möchten. Besonders liegt uns dabei die Einbindung der Bürger am Herzen“, so Gebhart und Brandl.

Bis zum Herbst werden die insgesamt elf Arbeitskreise Vorschläge für das Wahlprogramm der CDU erarbeiten. Die CDU wird das neue Wahlprogramm auf dem Landesparteitag Ende Januar 2016 beschließen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin