Mittwoch, 19. Juni 2019

Landauer Feuerwehr im Einsatzstress: Fünf Alarmierungen binnen 16 Stunden

21. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Landauer Wehr bei einer Übung in Nußdorf.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Von Montagabend um 19 Uhr bis Dienstag um 11 Uhr wurde die Feuerwehr Landau zu fünf Einsätzen gerufen. Am Montagabend wurde eine Rauchentwicklung bei der Brandruine in der Paul-von-Denise-Straße gemeldet.

Beim Eintreffen des Löschzuges der Feuerwehr Landau brannte im Kellergeschoss der ehemaligen Disco, Müll. Ein Trupp konnte das Feuer rasch ablöschen, die Polizei ermittelt.

Eine Rauchentwicklung wurde wenig später im Horstring gemeldet, hier war nach Überprüfung der Örtlichkeit kein weiterer Einsatz notwendig. Kurz nach 23 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Heimrauchmelder in die Wilhelm-Wüst-Straße gerufen. Die Nachbarn aus dem Mehrfamilienhaus konnten den betroffenen Bewohner wecken. Auf dem Herd war Essen angebrannt. Die Feuerwehr entrauchte die Erdgeschosswohnung.

Am Dienstagmorgen entpuppte sich ein Brand eines Bitumentanks im Kugelfang als langwieriger Einsatz. Von 7:30 Uhr an waren 15 Kräfte 3 ½ Stunden damit beschäftigt ein Feuer in der Isolierung eines Bitumentanks zu löschen. Die Abdeckung der Dämmung musste per Hand und mit technischem Gerät geöffnet werden, mit Netzmittel versetztes Löschwasser wurde mit Strahlrohren und so genannten Fog-Nails (Einzuklopfende Nägel, die Wasser führen) eingebracht.

Parallel wurde die Feuerwehr Landau um kurz nach 9 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Mahlastraße gerufen. Hier waren in dem Hotel keine weiteren Maßnahmen seitens der Feuerwehr notwendig. (ffl)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin