Montag, 23. Mai 2022

Landau: Fußgänger durch die Luft geschleudert

18. April 2018 | Kategorie: Landau

Symbolbild: pfalz-express.de

Landau – Am Dienstagmittag wurde ein 72-jähriger Rentner beim Überqueren der Weißquartierstraße in Höhe des Finanzamts von einem Auto angefahren.

Obwohl der Fußgänger durch die Luft geschleudert wurde, zog er sich nach bisherigen Erkenntnissen keine schweren Verletzungen zu, so die Polizei.

Mit Gesichtsverletzungen kam er dennoch zur Behandlung  ins Krankenhaus. Das Auto blieb unbeschädigt. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen