Freitag, 20. September 2019

Lambsheim: Auto brennt völlig aus und verursacht starke Verkehrsbehinderungen

15. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rhein-Pfalz-Kreis
Foto: Polizei

Foto: Polizei

Lambsheim – Zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen führte der Vollbrand eines Autos am Dienstagnachmittag auf der A61 zwischen dem Kreuz Ludwigshafen und dem Kreuz Frankenthal.

Der Fahrer aus dem Kreis Heilbronn musste sein Fahrzeug wegen eines technischen Defekts auf dem Notstreifen abstellen. Unmittelbar darauf geriet das Fahrzeug in Brand und brannte komplett aus.

Aufgrund der Löscharbeiten musste die Autobahn in Richtung Norden für rund 50 Minuten voll gesperrt werden. Hierbei kam es zu erheblichen Rückstau von etwa 7 Kilometern.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin