Montag, 06. Dezember 2021

Kurz notiert: Thomas Helfrich zum Bezirksschornsteinfeger bestellt

29. Dezember 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim
Thomas Helfrich mit Präsidentin der  Präsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Dagmar Barzen.

Thomas Helfrich mit Präsidentin der Präsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Dagmar Barzen.

Germersheim –Die Präsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Dagmar Barzen, ernennt zum 1. Januar 16 Schornsteinfeger für verschiedene Kehrbezirke. Barzen überreichte in Trier bereits die Urkunden an die neuen Bezirksschornsteinfeger.

Für den Kehrbezirk „Germersheim VI“ wurde Thomas Helfrich bestellt. Helfrich ist kein Unbekannter. Schon im letzten Jahr war er für die Bereiche Erlenbach, Teile von Kandel, Teile der Stadt Wörth und Büchelberg zuständig.

Der Schornsteinfeger ist ein Experte für Sicherheit, Umwelt und Energie. Er ist ein wichtiger Berater bei Fragen der Energieeffizienz. Durch die regelmäßigen Überprüfungen von Heizungen und Kaminen erfüllt der Schornsteinfeger eine wichtige Sicherheitsfunktion.

Die ADD ist seit dem 18. Oktober 2015 für die Besetzung der Kehrbezirke zuständig und bestellt die bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger. Bisher war dies die Aufgabe der Landkreise und kreisfreien Städte.

In Rheinland-Pfalz gibt es 480 Kehrbezirke, die jeweils für die Dauer von sieben Jahren besetzt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin