Samstag, 24. Oktober 2020

Dr. Thomas Waßmuth erneut zum Vorstand der EnergieSüdwest AG bestellt

22. November 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Leute-Regional

Dr. Thomas Waßmuth.
Foto: Energie Südwest

Landau. In  der  Aufsichtsratssitzung  der  EnergieSüdwest AG am 13. November 2013 ist Dr. Thomas Waßmuth erneut mit Wirkung ab dem 1. Oktober 2014 für weitere fünf Jahre einstimmig zum Vorstand bestellt worden.

Detlef Huth, geschäftsführender Direktor der Enovos Deutschland SE und Vorsitzender des Aufsichtsrates der EnergieSüdwest AG sowie der Landauer Bürgermeister, Thomas Hirsch, beglückwünschten Herrn Dr. Waßmuth zu dessen Bestellung. Herr Huth betonte den vorausschauenden und innovativen Einsatz von Herrn Dr. Waßmuth nicht nur im Bereich der konventionellen Energieversorgung, sondern auch im Hinblick auf das Engagement der EnergieSüdwest AG beim Ausbau der Erneuerbaren Energien.

Enovos Deutschland SE ist mit 51 % Mehrheitsgesellschafter der EnergieSüdwest AG. „Die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Waßmuth“, so Herr Huth, „habe sich hervorragend entwickelt und sei von hohem gegenseitigen Vertrauen gekennzeichnet.“

Die Stadt Landau ist über die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH zu 49 % an der EnergieSüdwest AG beteiligt. Bürgermeister Hirsch zeigte sich als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender über die einvernehmliche Vertragsverlängerung erfreut: „Dr. Waßmuth genießt das volle Vertrauen der Stadt. Er versteht es sehr gut, die EnergieSüdwest in der Region zu vernetzen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.“

Dr. Waßmuth habe mit der EnergieSüdpfalz GmbH, in der mehrere südpfälzische Kommunen und Werke mit der EnergieSüdwest zusammenarbeiten, eine kollegiale Plattform zur Gestaltung der Energiewende in der Region entwickelt. „Hier warten in Zukunft weitere große Aufgaben auf uns“, erklärte Thomas Hirsch. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin