Mittwoch, 16. Oktober 2019

Zwei Jahrzehnte, ein Jubiläum: EnergieSüdwest-Cup startet in 20. Saison – Termine bis Oktober

26. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Sport Regional, Veranstaltungstipps

Aus dem sportlichen Veranstaltungskalender in der Südpfalz nicht mehr wegzudenken: Der EnergieSüdwest-Cup.
Foto: ld

Landau– Ein Dauerbrenner feiert Jubiläum: Zum 20. Mal schnüren begeisterte Hobby-Sportler in diesem Jahr beim EnergieSüdwest-Cup die Laufschuhe. Das Sportereignis mit fünf Terminen, bei dem in den vergangenen zwei Jahrzehnten mehr als 30.000  Läufer an den Start gingen, ist längst nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender der Region wegzudenken. Auch in diesem Jahr rechnet EnergieSüdwest wieder mit rund 2.000 sportbegeisterten Teilnehmern.

„Der EnergieSüdwest-Cup hat sich in der regionalen Laufszene etabliert“, betont Ute Fried, bei EnergieSüdwest für die Organisation der Laufveranstaltung zuständig. „In den vergangenen Jahren sind wir stetig gewachsen und sind überaus optimistisch, auch im Jubiläumsjahr wieder viele Teilnehmer begrüßen zu dürfen, die mit viel Freude und Motivation dabei sind.“

Der Startschuss für den Jubiläums-Cup fiel am Sonntag, 28. April, in Landau. „Als regionales Unternehmen unterstützen wir gerne das ehrenamtliche Engagement in den Vereinen aus Stadt und Kreis“, betont Ute Fried. „Zudem motivieren wir durch den EnergieSüdwest-Cup hoffentlich viele Vereinsmitglieder, für ihren Verein die Laufschuhe zu schnüren und sich der sportlichen Herausforderung zu stellen.“

Nach der Auftaktveranstaltung in Landau wird am Sonntag, 12. Mai, in Dammheim, am Sonntag, 30. Juni, in Nußdorf, am Sonntag, 22. September, in Göcklingen und am Sonntag, 13. Oktober, in Offenbach gelaufen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin