Freitag, 20. Mai 2022

Kindermord in Hanau: Vater als Tatverdächtiger in Paris festgenommen

14. Mai 2022 | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Hanau. Zwei Kinder wurden vor drei Tagen in Hanau getötet. Jetzt wurde der Vater, Jit S. als Tatverdächtiger in Paris festgenommen.

Laut Medienberichten sei der 47-Jährige nach intensiver Fahndung am Morgen des 14. Mai festgenommen worden. Wie weiter berichtet wurde, habe der Mann keinen Widerstand geleistet, sich aber zu dem Tatvorwurf bislang noch nicht geäußert.

Die Polizei geht von einem Familiendrama aus, bei dem ein neunjähriger Junge und ein siebenjähriges Mädchen ums Leben kamen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen