Mittwoch, 01. Dezember 2021

Kandel: Schwerer Unfall bei Kandel-Mitte – sieben Verletzte

19. Juli 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Notarzteinsatz.
Archivbild: Pfalz-Express

Kandel  – Am frühen Mittwochabend hat es auf der Landstraße 549 bei Kandel einen Verkehrsunfall mit schweren Folgen gegeben.

Eine 25-jährige Autofahrerin aus Richtung Rheinzabern wollte auf die Autobahnauffahrt Kandel-Mitte abbiegen. Wegen der tief stehenden Sonne wurde sie geblendet und übersah ein aus Richtung Kandel entgegenkommendes Auto. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen und wurden auf ein in der Autobahnausfahrt stehendes Auto geschleudert.

Die insgesamt sieben Insassen der beteiligten Fahrzeuge wurden alle verletzt, davon drei leicht und vier schwer. An den beschädigten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der auf 15.000 Euro geschätzt wird.

Die schwer verletzten Personen wurden in Krankenhäuser eingeliefert. An der Unfallstelle waren vier Rettungswagen, eine Notärztin sowie zwei Ersthelfer im Einsatz. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Unfallfahrzeuge musste der Verkehr geregelt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin