Sonntag, 05. Juli 2020

Bellheim: Unfall mit drei Leichtverletzten und 32.000 Euro Schaden

6. September 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild Pixabay

Symbolbild Pixabay

Bellheim – Drei leicht verletzte Personen und rund 32.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls an der Ausfahrt Bellheim-Süd von der B9 am Dienstagmorgen.

Ein 39-jähriger Autofahrer fuhr bei der Ausfahrt Bellheim Süd von der B9 ab und wollte nach links in Richtung Hördt abbiegen. Er übersah eine vorfahrtsberechtigte 50-jährige Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei beide Fahrer und die Beifahrerin des 39-jährigen Mannes leicht verletzt wurden.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin