Freitag, 19. August 2022

Bellheim: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

26. Oktober 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Bellheim – Am Samstagmorgen (24. Oktober)  fuhr ein 18-jähriger Rülzheimer mit seinem Volvo die B9 in Richtung Speyer und verließ die Bundesstraße an der Ausfahrt Bellheim Süd.

Er wollte nach links in Richtung Bellheim abbiegen, missachtete aber die Vorfahrt einer 30-Jährigen aus Landau. Es kam zum Zusammenstoß der Autos im Einmündungsbereich.

Beide Unfallbeteiligte wurden durch den Zusammenstoß verletzt und mit zwei Rettungswägen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand wirtschaftlicher Totalschaden (Gesamtschaden ca. 15.000 Euro). (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen