Freitag, 15. November 2019

Kandel: Feuer in der „Alten Post“

30. Oktober 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Regional

Die Feuerwehr war schnell vor Ort und löschte den Brand.
Fotos: Pfalz-Express/Licht

Kandel – Im Dachgeschoss der „Alten Post“ in der Hauptstraße  ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen.

Die Flammen griffen auch auf das darunter liegende Geschoss über. Die Feuerwehren von Kandel, Steinweiler und Minfeld konnten den Brand jedoch zügig löschen. Verletzt wurde niemand.

Das historische Gebäude steht schon seit langem leer. In dem Raum, in dem das Feuer ausgebrochen ist, war Gerümpel untergebracht, sagte der stellvertretende Wehrleiter Alexander Dietz dem PEX.

Das historische Gebäude steht schon seit langen leer. Im letzten Jahr war ein Teil des Dachs eingestürzt. Seitdem gibt es immer wieder Renovierungsarbeiten. Warum das Feuer ausgebrochen ist, konnte die Feuerwehr am Abend noch nicht feststellen.

Im auch Rothhaas-Posthaus genannten Gebäude hatten im Revolutionsjahr 1848 und während des „Pfälzer Aufstands“ die Kandeler Liberalen ihr Hauptquartier aufgeschlagen. Nachdem die Stadt 2017 auf das Vorkaufsrecht verzichtet hatte, hat ein Investor das Anwesen gekauft. Passiert ist seither nicht viel. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin