Dienstag, 25. Juni 2024

Haßloch: Jugendlicher wird beim Klauen erwischt und bedroht Supermarktmitarbeiterin

30. November 2016 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim
Symbolbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Haßloch. Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde am Abend des 29. November in einem Supermarkt in der Lindenstraße beim Diebstahl einer Packung Tabak von Mitarbeitern des Supermarktes beobachtet.

Er wurde am Ausgang von einer Mitarbeiterin angesprochen. Plötzlich zog er eine Waffe, richtete sie auf die Mitarbeiterin und flüchtete schließlich.

Bei der Polizeifahnung konnte der Täter festgenommen werden. Die Waffe hatte er nicht mehr bei sich, sie konnte jedoch in einer Mülltonne auf dem Fluchtweg gefunden werden.

Es handelt sich um einen Spielzeugpistole, welche einer echten Waffe ähnelt. Der Täter ist schon wiederholt wegen verschiedener Straftaten in Erscheinung getreten. Die erneute Strafanzeige wird der Staatsanwaltschaft übermittelt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen