Montag, 21. Oktober 2019

Hagenbacher Wölfe wieder „on Tour“

10. Februar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Oberwolf Horst Rödel um lagert von weiteren Maskenträger.
Fotos: v. privat

Hagenbach – Auch das vergangene Wochenende war gekennzeichnet von der Aktivität der Wölfe aus Hagenbach. Zunächst wurden mit einer Abordnung die Freunde aus Scheibenhardt, die  Lauterpfludde bei ihrem bunten Abend besucht.

Am nächsten Tag ging es weiter, zum Narrenbaum stellen und anschließenden Umzug in Gernsbach. Auch hier durfte man nicht fehlen, bevor es am Sonntag nach Ötigheim ging.

Bereits bei der Narrenmesse in der Kath. Kirche St. Michael waren drei Wölfe aktiv mit Vorlesungen dabei.

Nach dem Empfang der Vorsitzenden der teilnehmenden Vereine war der Umzug in den geschmückten Straßen angesagt. Unter über 60 Gruppen war die Wolfsrotte an 27. Stelle präsent. Ein harmonischer Umzug ging mit dem Abschluss im Narrendorf als närrischer Tag zu Ende.

Die Wölfe beim Umzug in den Straßen von Ötigheim.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin