Freitag, 25. September 2020

Goldberghalle: Staatssekretär Stich überreicht zwei Förderbescheide für Lingenfeld

12. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

V.li.: Randolf Stich, Lisa Ackerman, Christian Cherie, Markus Kropfreiter, Timo Freund, Christoph Buttweiler, Michael Frey, Herbert Lehr.

Lingenfeld – Staatssekretär Randolf Stich hat am Freitag zwei Förderbescheide für die Ortsgemeinde Lingenfeld überreicht.

Gefördert wird zum einen die Sanierung des Foyers bzw. der Mehrzweckhalle der Goldberghalle aus dem Investitionsstock 2019.  Aus der Sportanlagenförderung 2019 stehen zudem weitere Mittel für die Sporthalle in der Goldberghalle zur Verfügung.

Die Sanierung der Goldberghalle wird mit fast 2 Millionen Euro gefördert, so Ortsbürgermeister Markus Kropfreiter (SPD): „Dank des Engagements von unserem Landtagsabgeordneten Wolfgang Schwarz in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Ortsbürgermeister Erwin Leuthner wurden die richtigen Weichen gestellt.“

Der Landkreis Germersheim hat Lingenfeld im Jahr 2019 auf Platz 1 der Sportstättenförderung gesetzt. Die Bauabteilung und Finanzabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung hätten wirklich Großes geleistet, so der zufriedene Kropfreiter.

„Wir haben jetzt kurzfristig Termine mit allen Beteiligten vereinbart, dass es zügig voran geht“, erklärte der Baubeigeordnete Timo Freund.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin