Dienstag, 19. Juni 2018

Germersheim: Neues Einkaufszentrum öffnet im Spätjahr

11. Juni 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Modell von Inwo-Bau: So soll das fertige Einkaufszentrum in etwa aussehen.

Germersheim – Dieses Jahr im Advent kann man voraussichtlich schon im neuen Einkaufszentrum am Paradeplatz seine Weihnachtseinkäufe erledigen.

Ende November oder Anfang Dezember soll das Shoppingcenter öffnen, sagte Bürgermeister Marcus Schaile dem Pfalz-Express auf Nachfrage. Auf ein exaktes Datum wollte man sich in Germersheim noch nicht festlegen – bei einem so großen Projekt könne es immer mal wieder zu einigen Tagen Verschiebungen kommen – nach vorne oder nach hinten, so der Stadtchef.

Dennoch hat der Investor Inwo-Bau aus Sandhausen Erstaunliches geleistet, wenn man das riesige Areal (37.000 Quadratmeter) mit vielen abrissreifen Gebäuden im hinteren Bereich betrachtet. Erst im April 2017 hatten die Arbeiten begonnen (mehr Infos hier).

Inwo Bau hat 30 Millionen Euro investiert, die Stadt etwa 8 Millionen Euro für den Bereich rund um das Einkaufszentrum. Eine Bücke soll über den Festungsgraben führen.

Das Zentrum wird ein Mix aus Einkaufen, Wohnen und Arbeiten – Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistung, Büros, Praxen und Wohnungen werden in dem Gebäude untergebracht.

Rewe, Lidl (verlagert vom Ludwigsring), Drogeriemarkt Müller, AWG-Textil, Drehkreuz-Textil, die Sparkasse, Depot-Inneneinrichtungen, Vodafone, ein Friseur, eine Reinigung, ein Apotheker, ein Optiker und ein asiatischer Imbiss sind schon Mieter.

Auch ein Mercedes Benz-Innovationszentrum und der private Bildungsträger ProfeS sollen dort unterkommen. (cli)

Über Monate wurde zügig gearbeitet und gewerkelt.
Foto: Pfalz-Express

 

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin