Sonntag, 22. September 2019

Gefährliche Straßen: Sanierung der K 9 Arzheim-Godramstein und der K9 Nußdorf – L 516

12. November 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Eine der schlimmsten Landauer Straßen, die an manchen Stellen regelrecht lebensgefährlich ist, ist die K9 zwischen Godramstein und Arzheim. Jetzt wird sie saniert.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Voraussichtlich ab Donnerstag,  13. November 2014 können kurzfristig die Asphaltsanierungsarbeiten an den Kreisstraßen K 9 zwischen Arzheim und Godramstein sowie der K 8 zwischen Nußdorf und der L 516 begonnen werden, ist von der Landauer Verwaltung zu erfahren.

In beiden Abschnitten seien umfangreiche Vorarbeiten erforderlich, sodass je nach Witterung mit der Fertigstellung beider Kreisstraßen in der letzten Novemberwoche zu rechnen sei. Eine Sanierung der beiden Straßen war dringend erforderlich, da die gesamte Fahrbahn starke Schäden aufweist.

Die K 8 wird in Arzheim ab der Arbotstraße bis zur Bahnhofstraße in Godramstein, die K 9 in Nußdorf ab der Lindenbergstraße bis zur Einmündung an der L 516 für den KFZ-Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert. (stadt-landau/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin