Mittwoch, 19. Februar 2020

Feuerwehren in der VG Lingenfeld im Dauereinsatz: 100 vollgelaufene Keller befürchtet

24. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Sujetbild: pfalz-express.de

Sujetbild: pfalz-express.de

VG Lingenfeld. Aufgrund des Unwetters in der Nacht von Freitag auf Samstag waren die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lingenfeld im Dauereinsatz.

Zwischen 20 Uhr und 1 Uhr mussten in Schwegenheim, Weingarten und Freisbach mehr als 60
mit Wasser vollgelaufene Keller ausgepumpt werden.

Die Feuerwehr rechnete sogar mit bis zu 100 vollgelaufenen Kellern. Auch überflutete Straßen mussten zeitweise gesperrt werden. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin