Dienstag, 19. Januar 2021

Entente Florale: Duftende Kräuter und außergewöhnliche Rezepte

31. Mai 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

Seminar in wohlriechender Umgebung: Doris Kuntz und Heike Hüll gaben ihr umfangreiches Wissen über Kräuter an die Zuhörer weiter. Fotos: v. privat

Hagenbach – Unter dem Motto „Lernen – Kosten –Riechen – Kaufen“ fand in Hagenbach ein Kräuter- und Gewürzseminar statt.

Heike Hüll vom Heike`s-Geschenkstube führte zunächst in eine inhaltsreiche theoretische Unterweisung und natürlich die Anfertigung verschiedener Rezepte durch. Dabei konnten die selbst hergestellten Brotaufstriche verköstigt werden. Die Rezepte hierzu durften auch mit nach Hause genommen werden.

„Hineinriechen“ in die Aromenwelt

Zudem gab es neben Wissenswertem vor allem Tipps zum Anbau und zur Verarbeitung der Kräuterpflanzen von Doris Kuntz vom Blumenhaus Pusteblume. Man tauchte dabei beim Riechen der Kräuterpflanzen in eine Welt der wunderbaren Aromen. Heimische und exotische Kräuter entführten in die duftende und wohlschmeckende Gewürzwelt.

Zum Abschluss des Vortrags konnten man die verköstigte Zubereitungen sowie die Kräutertopfpflanzen kaufen und mit nach Hause nehmen. So mancher Teilnehmer wird dabei seinen Kräutergarten auch mit uns noch unbekannten Gewürzpflanzen ergänzen. (F.X. Scherrer/red)

Reger Austausch beim Kräuterkauf.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin