Montag, 20. Mai 2019

„Elchtest“: Unfall bei Herxheim

13. Juni 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Polizei

Herxheim – Am Dienstagmittag ereignete sich auf der Landstraße zwischen Herxheim und Offenbach ein spektakulärer Unfall, der jedoch glimpflich ausging.

Der Fahrer eines Autotransportes wollte am Ortsausgang von Herxheim von der Fahrbahn abbiegen. Er betätigte den Blinker.

Der Fahrer eines nachfolgenden Pkw setzte in diesem Moment zum Überholen an. Als sich der 81-Jährige Mann auf gleicher Höhe mit dem Sattelauflieger befand, schwenkte der Anhänger aus und warf den Pkw um. Das Auto blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Senior erlitt leichte Hautabschürfungen an der Hand. An seinem Auto entstand ein Totalschaden, es musste abgeschleppt werden.

Am Anhänger des Lkws wurde die Beleuchtungseinrichtung beschädigt.

Da bei dem Unfall Betriebsstoffe auf die Straße liefen, musste die Fahrbahn durch die Straßenmeisterei gereinigt werden. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin