Sonntag, 25. Februar 2024

Blaulicht: Landauer Polizei meldet Unfall mit LKW-Zug

20. September 2013 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Die Polizei Landau meldet einen Unfall mit einem LKW-Zug.
Foto: Wolfgang-Dirscherl/ pixelio.de

Heuchelheim. Am 20.09.2013, gegen 10.30Uhr, befuhr der 35-jährige LKW-Fahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße mit seinem LKW-Zug die Landesstraße 493 von Klingenmünster in Richtung Heuchelheim.

Im Bereich einer Linkskurve geriet der Anhänger infolge eines Fahrfehlers nach rechts auf den dortigen Grünstreifen , beschädigte die dortigen Warnbaken und geriet ins Schleudern. Dabei kam der schlingernde LKW-Zug in die Gegenfahrbahn und kollidierte mit den entgegenkommenden PKW´s eines 55-Jährigen aus Duisburg und eines 60-Jährigen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis.

Anschließend kam der LKW-Zug nach rechts von der Fahrbahn ab, der Anhänger stürzte zur Seite und die Ladung verteilte sich auf die komplette Fahrbahn. An beiden PKW entstand Totalschaden. Der 60-jährige PKW-Fahrer wurde dabei leicht an der linken Hand verletzt.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 105.000.-€
Die Landesstraße war bis gg. 15.00Uhr zur Bergung und Fahrbahnreinigung gesperrt. Die Straßenmeisterei Annweiler war vor Ort. (pi-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen