Dienstag, 13. April 2021

Edenkobener Gästeführer spenden für Kita „Sternenstaub“

4. August 2014 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

 Elke Bechtold, Jutta Grünenwald, Simone Stahl, Angelika Fesenmeyer und  Martina Roth (von links).
Foto: stadt-edenkoben

Edenkoben. „Wir wünschen uns eine Bank, die den Namen der Edenkobener Gästeführerinnen tragen wird“. Mit diesen Worten nahm Simone Stahl, die Leiterin der seit Januar 2014 im Betrieb befindlichen Kita „Sternenstaub“ 200 Euro entgegen.

Im neu errichteten Gebäude der Stadt Edenkoben am Paul-Gillet-Platz können 40 Kinder im Alter von eins bis sechs Jahren behütet und auf das Leben vorbereitet werden. 8 Erzieherinnen und ein Erzieher in der Ausbildung kümmern sich darum.

Dass dies in den hellen, freundlich und modern eingerichteten Räumen sehr gut gelingen wird, davon konnten sich die Gästeführerinnen zusammen mit der Ersten Beigeordneten der Stadt Angelika Fesenmeyer – zuständig für den Bereich Kindertagesstätten – bei einer Besichtigung des Hauses überzeugen.

Das Geld stammt größtenteils aus den Spenden, die beim Weltgästeführertag 2014 im Februar eingenommen wurden. Ein herzliches Dankeschön an alle spendablen Teilnehmer  der „Feuer und Flamme“ Führung. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin