Montag, 23. September 2019

DRK Südpfalz verliert seinen „Macher“: Bernd Fischer ist tot

2. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße, Leute-Regional

Landrat Dietmar Seefeldt (links) überreichte letztes Jahr die DRK-Verdienstmedaille an Bernd Fischer (rechts).
Archivfoto: KV SÜW

Landau. Großer Schock für alle, die ihn gekannt haben: Bernd Fischer ist tot. Fischer, der 31 Jahre Geschäftsführer des DRK-Kreisverbands Südpfalz war, sei ein überaus „kompetenter und engagierter Rotkreuzler gewesen, sagen seine Mitstreiter.

Landau Oberbürgermeister Thomas Hirsch sagte: „Bernd Fischer war ein Macher, der in Landau und der Region Vieles auf den Weg gebracht hat.“

„Ohne ihn wäre die Wasserwacht nicht das, was sie heute ist“, ergänzen deren Vertreter.

Der 66-Jährige war am 30. April seinen schweren Verletzungen aus einem Verkehrsunfall erlegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin