Samstag, 23. Januar 2021

Coronavirus-Quarantäne: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn besucht Südpfalz-Kaserne

5. Februar 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Jens Spahn
Foto (Archiv): Pfalz-Express

Germersheim – Heute besucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler die Südpfalz Kaserne in Germersheim.

Die Politiker wollen einen Eindruck davon zu gewinnen, wie die Entscheidung der Bundesregierung, die Rückkehrer in der Südpfalz Kaserne unterzubringen, umgesetzt wird.

Die Minister möchten sich ein Bild von den Gegebenheiten vor Ort machen und sich umfassend darüber informieren, welche infektionshygienischen Maßnahmen erforderlich sind, was diese für die Rückkehrer bedeuten und wie der Aufenthalt für die Rückkehrenden bestmöglich gestaltet wird.

Mit ihrem Besuch wollten die Minister aber auch das überaus große Engagement aller Beteiligten vor Ort würdigen, die dieses Vorhaben in kürzester Zeit umgesetzt haben, heißt es vom rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerium.

Eine Pressekonferenz sei aber nicht geplant, sagte ein Pressesprecher des Gesundheitsministeriums dem Pfalz-Express auf Anfrage. Dennoch könne es sein, dass der Minister ein paar Worte sage.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin