Samstag, 18. September 2021

Charmaine Beyer neue Beigeordnete der Stadt Edenkoben: Sieg in Stichwahl gegen Annemarie Harwood

25. März 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Von links: Erste Beigeordnete Helga Vogelgesang, Beigeordnete Charmaine Beyer, Stadtbürgermeister Ludwig Lintz, die ehemalige Beigeordnete Angelika Fesenmeyer sowie Beigeordneter Heiko Heymanns.
Foto: Heinz Lambert

Edenkoben. Seit Mittwochabend ist Charmaine Beyer (CDU) neue Beigeordnete der Stadt Edenkoben.

In der Ratssitzung legte die Stadträtin vor Stadtbürgermeister Ludwig Lintz (CDU) den Amtseid ab. Die 34-jährige folgt auf ihre Parteikollegin Angelika Fesenmeyer, die das Amt aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Ihr Mandat im Stadt- und im Verbandsgemeinderat wird Fesenmeyer weiter wahrnehmen (wir berichteten).

Beyer wird, wie ihre Vorgängerin, für die Bereiche Jugend, Kinder, Familien und Soziales sowie öffentliche Ordnung verantwortlich sein. Als Mutter von zwei Kindern ist sie für diese Themen geradezu prädestiniert. Als ausgebildete Finanzwirtin weiß sie dabei auch noch gleichzeitig mit den finanziellen Ressourcen Haus zu halten.

Im Bereich Kita ist sie Insiderin, vertrat sie doch bis vor einem Jahr die Interessen der Kleinen im Elternausschuss der Kita „Kugelstern“ und arbeitete dort mit den Erzieherinnen und den Eltern zum Wohl der Kinder eng zusammen.

Charmaine Beyer wurde von ihrer Fraktion als Beigeordnete vorgeschlagen. Die SPD schlug die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Edenkoben, Annemarie Harwood vor, die vor einigen Jahren ebenfalls im Ausschuss im „Kugelstern“ tätig war.
Beyer setzte sich in der Stichwahl mit 17:4 Stimmen durch. (Heinz Lambert)

Die neue Beigeordnete Charmaine Beyer, Stadtbürgermeister Ludwig Lintz und die ehemalige Beigeordnete Angelika Fesenmeyer stellen sich nach der Stadtratssitzung dem Fotografen.
Foto: Heinz Lambert

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin