Sonntag, 15. September 2019

Blaulicht SÜW: Birken gefällt und gestohlen – notorischer Geldbeuteldieb

1. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

 

Foto. dts Nachrichtenagentur

Birken gefällt und gestohlen

Vorderweidenthal – Unbekannte haben von Anfang Januar bis Anfang März auf einem Grundstück in der Gewanne „Im Sechzehnten“ unterhalb des Kletterfelsens Rödelstein 20 Birken gefällt und und entwendet.

Hinweise nimmt die Polizei Bad Bergzabern, Telefon (06343) 9334-0, entgegen.

Geldbeuteldieb festgenommen

Bad Bergzabern – Recht schnell konnte am vergangenen Dienstag ein 42 – jähriger Dieb festgenommen werden, der auf dem LIDL-Parkplatz aus dem offenen Kofferraum eine Handtasche samt Inhalt entwendet hatte. Die Ermittlungen ergaben, dass der Täter wegen solcher Diebstähle mehrfach in Erscheinung getreten ist. Vermutlich entwendete er noch mehrere, bisher nicht angezeigte Geldbeutel oder Taschen aus Kofferräumen, während die Geschädigten ihren Einkaufwagen zurück brachten.

Die Betroffenen werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Bergzabern, Telefon (06343) 9334-0, in Verbindung zu setzen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin