Samstag, 28. November 2020

Bei Neidenfels: Angeschmorte Kabel im Zug – Fahrgäste in Sicherheit gebracht

7. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Foto: www.pfalz-express.de

Foto: www.pfalz-express.de

Neidenfels. Aufgrund angeschmorter Kabel konnte ein Personenzug auf der Bahnstrecke Kaiserslautern – Neustadt, im Lichtensteiner Tunnel bei Neidenfels, seine Fahrt nicht mehr fortsetzen.

Die Fahrgäste konnten unverletzt in Sicherheit gebracht werden. Die angrenzende B 39 musste kurzzeitig, aufgrund Bergungsarbeiten, für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. (pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin