Samstag, 04. April 2020

Bad Dürkheim: Unbelehrbarer Autofahrer wird wieder erwischt

30. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Bad Dürkheim – In der Nacht auf Donnerstag wurde ein Autofahrer in der Gutleutstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 31-jährigen Fahrer, der bereits drei Tage zuvor eine Anzeige kassiert hatte, weil er unter Drogeneinfluss einen Pkw geführt hatte, wurden nun abermals Hinweise auf Drogenkonsum festgestellt.

Auch dieses Mal stritt er den Konsum von Drogen ab. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief jedoch auf Kokain positiv. Dem Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Da es sich nun um den zweiten Verstoß handelt, erhöht sich deutlich die Geldbuße und die Dauer des Fahrverbots: Der aktuelle Verstoß wird nun mit einem Bußgeld von 1.000,- Euro (Erstverstoß 500,- Euro)und einem Fahrverbot von nun drei Monaten, anstatt von einem Monat sanktioniert. Des Weiteren erhöht sich sein Punktekonto in Flensburg um weitere zwei Punkte.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin