Dienstag, 23. Juli 2024

Bad Bergzabern: 16-Jähriger zusammenschlagen – Polizei such Zeugen und Helferin mit schwarzen Locken

18. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Jugendlicher mit Kapuze schlägt mit der Faust zu

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung.de

Bad Bergzabern – In der Pestalozzistraße in Bad Bergzabern wurde am Montag, 17. Juni 2024, ein Jugendlicher Opfer einer brutalen Attacke.

Zwischen 11 und 11:25 Uhr vormittags wurde ein 16-jähriger Junge von zwei noch nicht identifizierten Angreifern zusammengeschlagen. Eine couragierte Frau mit schwarzen Locken griff ein und konfrontierte die Täter, die daraufhin die Flucht ergriffen.

Die beiden flüchtigen Männer werden als etwa 1,70 Meter groß beschrieben, mit schwarzen Haaren. Einer trug einen schwarzen Trainingsanzug, der andere einen weiß-grünen.

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung: Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können oder die Tat beobachtet haben, insbesondere die unbekannte Frau mit den schwarzen Locken, werden gebeten, sich zu melden.

Informationen können an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer 06343 9334-0 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de weitergegeben werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen