Mittwoch, 24. April 2024

Überfall auf Supermarkt in Klingenmünster: Polizei sucht Zeugen

27. März 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

Symbolbild: Pfalz-Express

Klingenmünster – Am Abend des 26. März, kurz nach dem Ladenschluss um 20 Uhr, kam es in einem Supermarkt in der Bahnhofstraße zu einem Raubüberfall.

Ein vermummter Mann bedrohte die Angestellten mit einem langen Küchenmesser und erzwang die Herausgabe der Tageseinnahmen. Nachdem er das Geld an sich genommen hatte, sperrte er die beiden Mitarbeiter im Büro ein und flüchtete zu Fuß vom Tatort. Es wurden keine Verletzungen gemeldet.

Der flüchtige Täter wird als dunkel gekleidet, mit schwarzer Sturmhaube und weißer Sonnenbrille beschrieben.

Die Kriminalpolizei Landau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06341-287-0 zu melden oder ihre Beobachtungen per E-Mail an kilandau.k5@polizei.rlp.de zu senden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen