Samstag, 15. Dezember 2018

Bad Bergzabern: Polizei schnappt rabiaten Handtaschendieb

15. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: red

Bad Bergzabern  – Die Polizei hat am Montagmittag einen rabiaten Handtaschendieb geschnappt. Der junge Mann wollte in der Stockhausgasse die um die Schulter hängende Handtasche einer Frau mit Gewalt entreißen.

Als die Frau laut um Hilfe rief, kam es zum Gerangel, sie fiel auf den Boden. Der Täter schnappte sich die Tasche und flüchtete zu Fuß in die Altstadt. Die Frau wurde leicht am Knie, am Ellenbogen und an der Schulter verletzt.

Bald darauf nahmen Polizeibeamte den tatverdächtigen Jugendlichen aus der Kurstadt fest. Er gestand die Tat.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurde das Raubgut sichergestellt. Im Zuge weiterer Polizei-Recherchen konnte auch noch der Diebstahl einer Bankkarte in Karlsruhe aufgeklärt werden, was die geschädigte Frau aus dem Badischen überhaupt noch nicht bemerkt hatte.

Zeugen des Vorfalls in der Stockhausgasse werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern, Telefon 06343-9334-0 zu melden.

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin